Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(das ist) der springende Punkt · (eine) Kleinigkeit springen lassen (positiv iron.) · (etwas) herausspringen (für jemanden bei einer Sac · (etwas) springen lassen · (für jemanden) einspringen · (Gewinn) herausspringen (bei etwas für jemanden) · (herumspringen) wie Rumpelstilzchen · (jemandem) beispringen    mehr

springen (aus) · sprengen · Springer · Springer (Schachfigur) · sprinten


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. hochschnellen und sich ein kurzes Stück durch die Luft bewegen 2. sich plötzlich ins Blickfeld bewegen 3. sich mehr oder weniger elegant fallen lassen 4. veraltet: (Wasser) herausspritzen, emporschießen 5. von Glas, Eis, Stein usw.: plötzlich Risse (Sprünge) bekommen

Synonyme:
1. hopsen, hüpfen :[2, 4] hervorschießen 4. herausspritzen, emporschießen, entspringen, hervorquellen 5. bersten, reißen, platzen


Wikipedia-Links

Skispringen · Kunst- und Turmspringen · Fallschirmspringen · Weitsprung · Hochsprung · Dreisprung · Stabhochsprung · Springreiten

„springen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch