Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. trans., jemanden zu etwas verpflichten: jemanden in die Pflicht nehmen, etwas zu tun 2. {{refl.}}, sich zu etwas verpflichten: etwas verbindlich zusagen, eine Pflicht auf sich nehmen a. {{refl.}}, speziell Militär: freiwillig und vertraglich Soldat werden für längere Zeit als die Wehrpflicht es erzwänge 3. {{refl.}}, sich jemanden verpflichten: jemanden in ein Treue- oder Leistungsverhältnis einem selbst gegenüber bringen (etwa durch Vorleistungen ihm gegenüber)

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„verpflichten“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch