Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Wirtschaft: die körperliche Bestandsaufnahme durch zählen, messen, wiegen; die Inventur ist für Kaufleute wichtig, um den Wert der vorhandenen Waren ermitteln zu können, dieser Wert fließt in die Bilanz mit ein

Synonyme:
1. Bestandsaufnahme


Wikipedia-Links

Inventur (Günter Eich) · Latein · Vermögen (Wirtschaft) · Schulden · Unternehmen · Inventar · Kaufmann (HGB) · Handelsgesetzbuch · Abgabenordnung · Buchführung · Geschäftsjahr · Gewinn- und Verlustrechnung · Messung · Wiegen · Forderung

„Inventur“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch