Kategorien: Ökonomie

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(etwas) in Reserve haben · (finanzielle) Reserve · (jemanden) aus der Reserve locken · (sich) nicht aus der Reserve locken lassen (durch · auf der Reservebank sitzen · Bewertungsreserve · die (letzten) Reserven angreifen · die letzten Reserven aufbrauchen    mehr

(finanzielle) Reserve · Referee · Reservat · Raserei · Referat


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. für einen Bedarfs- oder Notfall angesammelter Vorrat, Ersatzbevorratung 2. [Wirtschaft] Finanzrücklage für den Krisenfall 3. verbleibende körperliche Leistungsressourcen, restliche Widerstandskraft 4. [Militär] (Plural unüblich): Gesamtheit der einsatzfähigen, aber nicht aktiven Wehrpflichtigen eines Staates 5. [Militär] (Plural unüblich): verdeckt zurückgehaltene Truppe, die erst auf besonderen Befehl ins Gefecht eingreift 6. [Sport] (Plural unüblich): Gesamtheit der Ersatzspieler einer Mannschaft 7. Plural unüblich: kühles, distanziertes Verhalten

Synonyme:
1. Bevorratung, Ersatz, Ressourcen, Rückbehalt, Rücklage, Vorrat 2. Finanzpolster, Notgroschen, Rücklage 3. Energie, Kraftreserve, Ressourcen 4. Ersatzheer, Reservisten 6. Auswechselspieler, Ersatzspieler 7. Bedenken, Reserviertheit, Verschlossenheit, Zurückhaltung


Wikipedia-Links

Reserve (Militärwesen) · Goldreserve · Notvorrat · Zivile Notfallreserve · Reserve (Wein) · Fallschirm · Vereinsmannschaft · Rücklage · stille Reserven · Deckungsrückstellung · Reserve (Kansas) · Reserve (Louisiana) · Reserve (Montana) · Reserve (New Mexico) · Reserve (Wisconsin)

„Reserve“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch