Frau (Hauptform) · Dame · (eine) Eva · Evastochter · Frauensperson · Frauenzimmer (veraltet) · Person weiblichen Geschlechts (Amtsdeutsch) · (eine) Sie · Vertreterin des schönen Geschlechts · Vertreterin des weiblichen Geschlechts · Weib (veraltend) · weibliche Person · weiblicher Mensch · weibliches Wesen (scherzhaft) · Weibsbild · Braut (ugs., salopp) · Grazie (eingeschränkter Gebrauch) (ugs.) · Lady (ugs., engl., salopp) · Mutti (ugs.) · Perle (ugs., regional, salopp) · Schnalle (ugs., salopp) · Tante (ugs.) · Trine (ugs., schimpfwort, selten) · Weibsen (ugs., Plural, abwertend, scherzhaft) · Weibsperson (ugs.) · Kalle (derb, Gaunersprache) · Weibsstück (derb, abwertend)
Oberbegriffe: Individuum · Mensch · Person · ...
Unterbegriffe:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(die) alte Tante SPD · allgemeine Gaskonstante · äquidistante Schrift · Archimedes-Konstante · Ausbreitungskonstante · Avogadro-Konstante · Dielektrizitätskonstante · Dielektrizitätskonstante des Vakuums    mehr

(in der) Tinte (sitzen) · Tanke · Tanne · Taste · Tunte (meist abwertend)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. in einer Verwandtschaftsbeziehung: Schwester eines Elternteiles eines Kindes 1a. ugs. in einer Verwandtschaftsbeziehung: Frau des Bruders eines Elternteils eines Kindes 2. umgangssprachliche Bezeichnung durch Erwachsene, die ein Kind übernimmt: Erzieherin , Bekannte oder auch nur Frau, der man freundlich begegnen soll 3. zweiten oder höheren Grades: Tochter der Großtante oder des Großonkels irgendeinen Grades

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Verwandtschaftsbeziehung

„Tante“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch