Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(einen) Beifallssturm entfachen · Interesse entfachen

Entfacher · (einem Alter / Lebensabschnitt) entwachsen · (jemandem) entfahren · (jemandem) entfallen (sein) · (sich) entfalten


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. gehoben: ein Feuer oder einen Brand entstehen lassen 2. übertragen: Begierden oder heftige Gefühle erregen; eine Auseinandersetzung provozieren

Synonyme:
1. anzünden, entzünden, zum Lodern bringen :[1, 2] anfachen 2. erregen, entfesseln, heraufbeschwören, provozieren


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„entfachen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch