(völlig) kaputt · marode · nicht mehr zu gebrauchen · unbrauchbar · zerbrochen · zermahlen · zermalmt · zerstört · zertrümmert · irreparabel (geh.) · zuschanden (geh., veraltend) · geschrottet (ugs.) · hin (ugs.) · hinüber (ugs.) · im Eimer (ugs.) · kapores (ugs., sehr selten) · reif für den Sperrmüll (ugs.) · reif für die Tonne (ugs.) · rott (ugs., regional) · schrottig (ugs.) · völlig hinüber (ugs.) · zu nichts mehr zu gebrauchen (ugs.) · im Arsch (derb)
Unterbegriffe:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(...) kann von mir aus dahin gehen, wo der Pfeffer · (Abfrage o.ä. zur) Mensch-Maschine-Unterscheidung · (als etwas) hinstellen · (anderswohin) gehören (Unterbringung) · (auch) auf die Gefahr hin, Ihnen zu nahe zu treten · (auf etwas) eindringlich hinweisen · (auf etwas) hinauswollen · (auf etwas) hinweisen    mehr

Hain · HCN · Hein · hi! · hip


Geld für die Welt e.V. beteiligt Menschen in Armut an den Gewinnen der Weltwirtschaft

Wiktionary

Bedeutungen:
1. drückt die Richtung zu einer bestimmten Stelle oder einem Zeitpunkt aus 1a. räumlich: in Richtung 1b. zeitlich: auf einen Zeitpunkt zu 2. drückt die Erstreckung aus 2a. räumlich 2b. zeitlich 3. umgangssprachlich: 3a. verloren, weg 3b. defekt, kaputt, unbrauchbar 3c. erschöpft 3d. tot 4. umgangssprachlich: voller Begeisterung

Synonyme:
1a. in Richtung 1b. auf … zu 3a. dahin, verloren, weg 3b. defekt, kaputt, unbrauchbar 3c. erledigt, erschöpft, kaputt, müde 4. begeistert, fasziniert, hingerissen


Wikipedia-Links

Henu · Hin (hebräisch)

„hin“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch