(einfach) abwarten · Abwarten und Tee trinken. (Spruch) · (die Dinge) auf sich zukommen lassen · darauf warten, was kommt · keine vorschnelle(n) Entscheidung(en) treffen (wollen) · nicht übers Knie brechen (wollen) (fig.) · der Dinge harren, die da kommen (werden / mögen / sollen) (geh., Redensart) · abwarten! (ugs., variabel) · Erst tun mer mal garnix, dann schau'n mer mal, und dann wer'n mer scho' seh'n. (ugs., Spruch, scherzhaft, süddt., variabel) · ma kucken! (ugs., ruhrdt.) · schau'n mer mal! (ugs., Spruch) · schau'n wir mal! (ugs., Spruch)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

Kein Teilwort-Treffer

Keine ähnlichen Treffer


Anzeige

Wiktionary

Keine direkten Treffer

Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„keine vorschnelle(n) Entscheidung(en) treffen (wollen)“ suchen mit:

Beolingus Deutsch-Englisch