vor sich herschieben (ugs., fig., Hauptform) · (etwas) auf Eis legen (fig.) · aufschieben · hinausschieben · (etwas) liegen lassen (fig.) · (zeitlich) nach hinten schieben · (es) nicht eilig haben (mit) · retardieren · verdrängen · verschieben · verschleppen · verzögern · Zeit verstreichen lassen · zurückhalten · prokrastinieren (fachspr.) · hintanstellen (geh.) · auf die lange Bank schieben (ugs., fig.) · (etwas) (sehr) ruhig angehen lassen (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

aufschiebend · Zahlungsfrist aufschieben

aufschiebend · aufschießen · (sich) aufschreiben · abschieben · abschieben (auf)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. {{K|trans.}} etwas durch Schieben öffnen 2. {{K|trans.}} etwas zeitlich verschieben

Synonyme:
2. hinausschieben, hinauszögern, hinziehen, prokrastinieren, verschieben


Wikipedia-Links

Überschiebung · Latein · Wesen (Philosophie) · Teufelskreis · Selbstdisziplin · Psychologie · Selbstregulation (Psychologie) · Krankheitsverlauf · Eliyahu M. Goldratt · Theory of Constraints · Projektmanagement · Priorität · Organisation · Impulsivität · Sorgfalt

„aufschieben“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch