kitten · kleben · kleistern · leimen
Assoziationen:
 >> Ändern
betrügen (Hauptform) · begaunern · hereinlegen · hinters Licht führen · über den Löffel balbieren · über den Löffel barbieren · anschmieren (Abschwächung) (ugs.) · aufs Kreuz legen (ugs., fig.) · lackmeiern (ugs.) · leimen (ugs.) · linken (ugs.) · über den Tisch ziehen (ugs., fig.) · übers Ohr hauen (ugs.) · bescheißen (derb)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(sich) einschleimen · (sich) einschleimen (bei) · herumschleimen · herumschleimend · rumschleimen · schleimen · schleimend

(jemandem etwas) leihen · (sich etwas) leihen · Leiden · leiden (an) · leiden (Vertrauen)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [trans.] mit Leim bestreichen und zusammenfügen, so dass eine feste Verbindung entsteht 2. [trans.|übertragen] absichtlich in die Irre führen

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Leimen (Baden) · Leimen (Pfalz) · Leimung · Kleben · Leymen

„leimen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch