Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(das) Blatt nicht (mehr) wenden können · (das) Blatt wenden · (es mit/bei etwas) bewenden lassen · (es) bewenden lassen (bei) · (es) bewenden lassen (mit) · (jemandem etwas) abnehmen (um Schaden abzuwenden) · (sich einer Sache/jemandem) zuwenden · (sich) abwenden    mehr

(sich) wenden (an) · wenden (Auto) · (das) Werden · (sich) weiden · (sich) winden


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
Vergangenheitsform „wendete“: 1. transitiv: die Richtung, Lage, Position ändern b. wenden ({{intrans.}}, Bedeutung wie a. mit implizitem Objekt): das Schiff wenden 1a., das Manöver zum Richtungswechsel des Schiffs beim Segeln ausführen 2. a. jemanden, etwas wenden: jemanden, etwas umdrehen, auf die andere Seite drehen b. sich wenden: sich drehen, die andere Seite zeigen :Vergangenheitsform „wandte“ und (seltener) „wendete“: 3. sich zu jemandem wenden: sich zu jemandem (hin-)drehen 4. sich an jemanden wenden: an jemanden mit einem Anliegen herantreten

Synonyme:
1a. drehen, umkehren 2a. umkrempeln, umstülpen


Wikipedia-Links

Westslawen · Norddeutschland · Ostdeutschland · Germania Slavica · Windisch (Slowenisch) · Slowenen · Südslawen · Ethnonym · Ethnonym · Slawen · Germanien · Wandalen · Wincenty Kadłubek · Wanda (Sage) · Polanen

„wenden“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch