Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. in vielen Religionen der Ort, an dem Menschen nach dem Tod ewig für ihre Sünden büßen müssen 2. Ort oder Zustand, der mit Angst, Schrecken und Qualen verbunden ist 3. Raum, der etwas verbergen oder verhüllen soll (beispielsweise Abfallraum im Schneidertisch oder Raum zwischen Ofen und Wand [süddeutsch])

Synonyme:
1. Schattenreich, Totenreich, Unterwelt, Hades 2. Martyrium, Qual, Tortur


Wikipedia-Links

Hölle (Begriffsklärung) · Religion · Eschatologie · Jenseits · Unterwelt · Dämon · Leben nach dem Tod · Althochdeutsch · Mittelhochdeutsch · Germanische Mythologie · Hel (Mythologie) · Christentum · Religionsgemeinschaft · Jüngstes Gericht · Garten Eden · Ortsteil · Landkreis Hildesheim · Niedersachsen · Deutschland · Vorholz (Höhenzug) · Lichtenberge · Hainberg (Höhenzug) · Innerste · Nette (Innerste) · Hannover · Hildesheim · Braunschweig · Salzgitter · Mittelalter · Ambergau

„Hölle“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch