Ahnen · Altvorderen · Väter · Vorfahren · Vorväter
Assoziationen:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(das) Ende der Fahnenstange erreichen · (das) Ende der Fahnenstange sein · (die) Fahnen auf halbmast setzen · (die) Fahnen wehen auf halbmast · (ein Lachen / Gähnen / Stöhnen / ....) unterdrücke · (etwas) ahnen · (Frau) mit Haaren auf den Zähnen · (jemanden) eindringlich ermahnen    mehr

(etwas) ahnen · ahnden · (auf etwas) achten · (auf etwas) fahren · (nach jemandem) arten



Wiktionary

Bedeutungen:
1. eine Befürchtung haben 2. etwas vermuten, vorhersehen

Synonyme:
[1, 2] annehmen, auf sich zukommen sehen, befürchten, eine Ahnung haben, einen Verdacht haben, erahnen, erwarten, fühlen, fürchten, für [sehr] wahrscheinlich halten, gefasst sein auf, kommen sehen, mutmaßen, rechnen mit, spüren, vermuten, vor(aus)ahnen, voraussehen, vorhersehen, wittern :[1, 2] gehoben: argwöhnen, wähnen :[1, 2] umgangssprachlich: (den Braten) riechen, eine Antenne (für etwas) haben, kalkulieren, Lunte riechen, schätzen, schwanen, spekulieren, tippen, sich zusammenreimen :[1, 2] salopp: einen Riecher haben (für etwas) haben, (etwas) im Urin haben/im Urin spüren


Wikipedia-Links

Ahn · Ahnen (Adelsgeschlecht) · Doris Ahnen

„ahnen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch