weinen (über) (Hauptform) · jammern · schluchzen · schreien (Baby) · Tränen vergießen · weinen (vor) · wimmern · barmen (geh., poetisch) · bläken (ugs., abwertend, regional) · das heulende Elend haben (ugs.) · (sich) ein Tränchen verdrücken (ugs.) · flennen (ugs., regional) · greinen (ugs.) · heulen (ugs.) · leise weinend (in der Ecke) (ugs., floskelhaft) · plärren (ugs., abwertend, regional) · plieren (ugs.) · plinsen (ugs., norddeutsch)
Oberbegriffe: Affekt · Emotion · Empfindung · ...
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

Kein Teilwort-Treffer

(sich jemanden) greifen · (sich) greifen · greifen · greifen (lassen) · greifen (Maßnahmen)


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'greinen' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. weinen; weinerlich schimpfen, wimmern

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„greinen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch