fraglich (sein) (Hauptform) · auf wackeligen Füßen stehen(d) (fig., variabel) · dahin stehen (ob) · nicht für bare Münze genommen werden können · unsicher · wackelig (fig.) · (das) wissen die Götter (fig.) · alles andere als eindeutig (ugs.) · da wäre ich (mir) nicht (so) sicher (ugs., Spruch) · das ist die Frage! (ugs., variabel) · in den Sternen stehen(d) (ugs., fig.) · kann man nicht wissen (ugs.) · mit Vorsicht zu genießen (ugs.) · (sich) nicht so sicher (sein) (ugs.) · Nichts Genaues weiß man nicht. (ugs., Spruch, scherzhaft) · (das) sei mal dahingestellt (ugs.) · wage ich zu bezweifeln (ugs.) · weiß keiner so genau (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(die) Gegend unsicher machen · (ein) unsicherer Kandidat (sein) · (ein) unsicherer Kantonist (sein) · (einen Ort) unsicher machen · (es gibt eine) unsichere Beleglage · (jemandem) die Unsicherheit nehmen · auf unsicheren Beinen stehen · auf unsicheren Füßen stehen    mehr

unsicher (sein) · unschwer · (um etwas) ansuchen · Umsicht · undicht


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. eine Gefahr drohend, in sich bergend 2. der Ausgang die Zukunft ist fraglich oder zweifelhaft, nicht klar 3. kein Selbstbewusstsein, seiner selbst nicht sicher sein 4. man kann sich auf etwas nicht verlassen, darauf vertrauen

Synonyme:
1. gefährlich, riskant, risikobehaftet, ungeschützt 2. ungewiss, offen, zweifelhaft 3. verwirrt, unschlüssig, zweifelnd 4. unzuverlässig


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„unsicher“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch