Synonym-Details zu 'sterben (Hauptform) · ableben · abtreten (fig.) · ...'

Synonyme

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Unterbegriffe

Assoziationen

 

Letzte 163 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2018-06-11 19:46
Ralf Joerres
sterben · ableben · abtreten · (die) Augen für immer schließen · dahinscheiden · das Zeitliche segnen · davongehen · den Tod erleiden · draußen bleiben · entschlafen · erlöschen · fallen · gehen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich · sanft entschlafen · (jemandem) schlägt die Stunde · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen · über die Klinge springen (lassen) · uns verlassen · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten · von uns gehen · wegsterben · dahingehen (geh.) · vor seinen Richter treten (geh.) · vor seinen Schöpfer treten (geh.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.) · dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs.) · ins Gras beißen (ugs.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs.) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · die Hufe hochreißen (derb) || visible
Kommentar: verschoben
2018-06-11 19:40
Ralf Joerres
sterben · ableben · abtreten · (die) Augen für immer schließen · dahinscheiden · das Zeitliche segnen · davongehen · den Tod erleiden · draußen bleiben · entschlafen · erlöschen · fallen · gehen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich · sanft entschlafen · (jemandem) schlägt die Stunde · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen · über die Klinge springen (lassen) · uns verlassen · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten · von uns gehen · wegsterben · dahingehen (geh.) · vor seinen Richter treten (geh.) · vor seinen Schöpfer treten (geh.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.) · dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs.) · ins Gras beißen (ugs.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs.) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · tot bleiben (ugs.) · die Hufe hochreißen (derb) || visible
2018-06-11 17:29
Ralf Joerres
tot bleiben || level=umgangssprachlich || comment=Bsp.: Bei dem Unfall ist mein Bruder tot geblieben. || tags=regional
2018-06-11 17:27
Ralf Joerres
tot bleiben || level=umgangssprachlich || tags=regional
2018-06-11 17:27
Ralf Joerres
sterben · ableben · abtreten · (die) Augen für immer schließen · dahinscheiden · das Zeitliche segnen · davongehen · den Tod erleiden · draußen bleiben · entschlafen · erlöschen · fallen · gehen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich · sanft entschlafen · (jemandem) schlägt die Stunde · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen · über die Klinge springen (lassen) · uns verlassen · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten · von uns gehen · wegsterben · dahingehen (geh.) · vor seinen Richter treten (geh.) · vor seinen Schöpfer treten (geh.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.) · dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs.) · ins Gras beißen (ugs.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs.) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · tot bleiben (ugs.) · die Hufe hochreißen (derb) || visible
2017-03-04 21:21
old Joe
(jemandem) schlägt die Stunde
2017-03-04 21:21
old Joe
sterben · ableben · abtreten · (die) Augen für immer schließen · dahinscheiden · das Zeitliche segnen · davongehen · den Tod erleiden · draußen bleiben · entschlafen · erlöschen · fallen · gehen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich · sanft entschlafen · (jemandem) schlägt die Stunde · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen · über die Klinge springen (lassen) · uns verlassen · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten · von uns gehen · wegsterben · dahingehen (geh.) · vor seinen Richter treten (geh.) · vor seinen Schöpfer treten (geh.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.) · dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs.) · ins Gras beißen (ugs.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs.) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · die Hufe hochreißen (derb) || visible
2017-02-05 01:01
old Joe
vor seinen Richter treten || level=gehoben || tags=figurativ
2017-02-05 01:01
old Joe
vor seinen Schöpfer treten || level=gehoben || tags=figurativ
2017-02-05 01:01
old Joe
sterben · ableben · abtreten · (die) Augen für immer schließen · dahinscheiden · das Zeitliche segnen · davongehen · den Tod erleiden · draußen bleiben · entschlafen · erlöschen · fallen (mil.) · gehen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich · sanft entschlafen · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen · über die Klinge springen (lassen) · uns verlassen · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten · von uns gehen · wegsterben · dahingehen (geh.) · vor seinen Richter treten (geh.) · vor seinen Schöpfer treten (geh.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.) · dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs.) · ins Gras beißen (ugs.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs.) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · die Hufe hochreißen (derb) || visible