(etwas) leid sein (Hauptform) · (jemandem) bis hier stehen (+ Geste) · mit seiner Geduld am Ende sein · (jemandes) Bedarf ist gedeckt (geh., Understatement) · (einer Sache) müde (sein) (geh.) · (einer Sache) überdrüssig sein (geh.) · (jemandem) bis da stehen (+ Geste) (ugs.) · (jemandem) bis Oberkante Unterlippe stehen (ugs.) · etwas dicke haben (ugs.) · (die) Faxen dicke haben (ugs.) · (von etwas) genug haben (ugs.) · (es) ist gut (ugs.) · (den) Kaffee auf haben (ugs., fig.) · (jemandem) langen (ugs., regional) · (die) Nase gestrichen voll haben (ugs., fig.) · (die) Nase voll haben (von) (ugs., fig.) · (etwas) nicht mehr hören können (ugs., fig.) · (jemandem) reichen (ugs.) · (etwas) satt haben (ugs.) · (die) Schnauze gestrichen voll haben (ugs., fig.) · (die) Schnauze voll haben (ugs., fig.) · (etwas) überbekommen (ugs.) · (jemandem) zu dumm sein (ugs.) · (jemandem) zu dumm werden (ugs.) · zum Hals(e) heraushängen (ugs., fig.) · zum Hals(e) raushängen (ugs., fig.) · (jemandem) zu blöd werden (derb)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(das) Ende der Fahnenstange erreichen · (die) Hand reichen · (die) Mehrheit erreichen · (die) Reichen · (die) Reichen und Schönen · (die) Schönen und Reichen · (die) Segel streichen · (die) sehr Reichen    mehr

(die) Reichen · (jemandem) reichen · (ein) Reicher · Rechen · Reihen


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. {{trans.|,}} gehoben: jemandem etwas geben 2. trans. jemandem etwas entgegenstrecken 3. trans. servieren 4. {{intrans.|:}} sich erstrecken 5. {{intrans.|:}} hinreichend vorhanden sein

Synonyme:
3. servieren


Wikipedia-Links

Jürgen Reichen · Reichen (Rettenberg) · Rettenberg · Reichen (Tettnang) · Tettnang

„reichen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch