verkaufen (Hauptform) · absetzen · abstoßen · an den Mann bringen (männl.) · an die Frau bringen (weibl.) · losschlagen · veräußern · zu Geld machen · abgeben (ugs.) · (an jemanden) loswerden (ugs.) · raushauen (ugs., salopp) · (jemandem) unterjubeln (ugs., salopp) · verhökern (ugs., salopp) · verklopfen (ugs.) · verkloppen (ugs., norddeutsch, salopp) · verramschen (ugs., negativ) · verschachern (ugs., negativ) · verscheppern (ugs., salopp) · verscherbeln (ugs., salopp) · verscheuern (ugs., salopp) · versilbern (ugs.) · verticken (ugs., salopp) · vertickern (ugs.)  >> Ändern
(ein) Fehlkauf sein · (sich) verkaufen (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(als) Restposten verkaufen · (das) Kaufen und Verkaufen · (das) Tafelsilber verkaufen · (die Leute) für dumm verkaufen · (etwas) im großen Stil verkaufen · (etwas) nicht verkaufen können · (etwas) sehr billig verkaufen · (jemanden) für dumm verkaufen (wollen)    mehr

(sich) verkaufen · verkaufen (können) · (irgendwie) verlaufen · (irgendwo/her/hin) verlaufen · (sich) (irgendwohin) verlaufen


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. einen Gegenstand, eine Ware gegen Geld abgeben 2. etwas erwerben, was sich als falsch oder zu teuer herausstellt 3. mit werbenden Worten anpreisen, damit Zustimmung entsteht

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Verkauf

„verkaufen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch