Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Lebensmittel unter Einwirkung von Hitze zu einer Mahlzeit zubereiten 2. {{intrans.|:}} Speisen (auch kalte) zubereiten 3. {{intrans.}}, ugs. sieden 4. Kleidungsstücke bei hohen Temperaturen (meist 95 °C) waschen 5. sich in einem aufgebrachten Gemütszustand befinden

Synonyme:
1. abbrühen, anrichten, aufbrühen, den Kochlöffel schwingen, erhitzen, garen, zubereiten, zurichten 3. brodeln, erhitzen, dampfen, köcheln, sieden 5. aufbegehren, aufbrausen, auffahren, aufwallen, brodeln, entrüsten, ergrimmen, erzürnen, explodieren, gären, kriseln, rumoren, schimpfen, schwelen, schäumen, wüten


Wikipedia-Links

Lateinische Sprache · Siedepunkt · Garen · Lebensmittel · Koch · Kulturtechnik · Werkzeug · Kenia · Knochen (Lebensmittel) · Feuer · Homo erectus · Feuer · Zhoukoudian · Peking · Terra Amata

„Kochen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch