Synonym-Details zu '(sehr) verlangen nach (Hauptform) · aus sein auf · begehren · ...'

Synonyme

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

Unterbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Assoziationen

 

Letzte 168 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2020-09-21 17:43
Ralf Joerres
verlinkt:

mögen (fälschlich "möchten") · wollen · wünschen
ist ein Oberbegriff von
(sehr) verlangen nach (Hauptform) · aus sein auf · begehren · ...
2020-09-21 17:43
Ralf Joerres
(sehr) verlangen nach · aus sein auf · begehren · begehrlich nach · begierig auf · besessen von · brennen auf · ersehnen · fiebern nach · (sich die) Finger lecken nach · gieren (nach) · herbeisehnen · herbeiwünschen · hinter etwas her (sein) wie der Teufel hinter der armen Seele · hungern nach · kaum erwarten können · Lust haben (auf) · ...närrisch · nicht warten können auf · schmachten nach · (sich) sehnen nach · sehnlichst begehren · sehnlichst vermissen · spitzen auf · (jemandem) steht der Sinn nach · süchtig nach · unbedingt haben wollen · vergehen nach · (inständig) verlangen nach · verrückt nach · verschmachten (nach) · versessen auf · (sich) verzehren nach · vor Lust (auf etwas) vergehen · vor Verlangen (nach etwas) vergehen · begehren nach (geh.) · dürsten nach (geh.) · erpicht auf (geh.) · (jemanden) gelüsten nach (geh.) · lechzen (nach) (geh.) · geil auf (etwas) (ugs.) · (einen) Gieper (haben) auf (ugs.) · giepern nach (ugs.) · heiß auf (etwas) (ugs.) · (sehr) hinter (etwas) her sein (ugs.) · (einen) Jieper haben (auf) (ugs.) · jiepern nach (ugs.) · lange Zähne kriegen (ugs.) · scharf auf (etwas) (ugs.) · spitz sein auf (ugs.) · verrückt auf (etwas) (ugs.) · (jemandem) (das) Wasser im Mund zusammenlaufen (beim Gedanken an) (ugs.) · (ganz) wild auf (etwas) (ugs.) || visible
2020-05-29 07:51
Ralf Joerres
brennen auf || comment=Bsp.: Die beiden brannten immer darauf, die letzten Neuigkeiten zu erfahren. | Er brannte darauf, den Ballon endlich in die Lüfte steigen zu lassen, Er brannte darauf, den Ballon endlich in die Lüfte steigen zu lassen.
2020-05-29 07:51
Ralf Joerres
brennen auf || comment=Bsp.: Die beiden brannten immer darauf, die letzten Neuigkeiten zu erfahren.Bsp.: Die beiden brannten immer darauf, die letzten Neuigkeiten zu erfahren. | Er brannte darauf, den Ballon endlich in die Lüfte steigen zu lassen,
2020-05-29 07:50
Ralf Joerres
brennen aufbrennen auf || comment=Bsp.: Die beiden brannten immer darauf, die letzten Neuigkeiten zu erfahren.
2020-05-29 07:48
Ralf Joerres
begehren nachbegehren nach || level=gehoben
2020-05-29 07:48
Ralf Joerres
verlinkt:

sehnlichst vermissen ((sehr) verlangen nach (Hauptform) · aus sein auf · begehren · ...)
ist das Antonym von
gut verzichten können (auf) (froh sein, dass etwas vorbei ist · gut verzichten können (auf) · heilfroh sein (dass) · ...)
2020-05-29 07:48
Ralf Joerres
sehnlichst vermissen
2020-05-29 07:46
Ralf Joerres
(sehr) verlangen nach · aus sein auf · begehren · begehren nach · begehrlich nach · begierig auf · besessen von · brennen auf · ersehnen · fiebern nach · (sich die) Finger lecken nach · gieren (nach) · herbeisehnen · herbeiwünschen · hinter etwas her (sein) wie der Teufel hinter der armen Seele · hungern nach · kaum erwarten können · Lust haben (auf) · ...närrisch · nicht warten können auf · schmachten nach · (sich) sehnen nach · sehnlichst begehren · sehnlichst vermissen · spitzen auf · (jemandem) steht der Sinn nach · süchtig nach · unbedingt haben wollen · vergehen nach · (inständig) verlangen nach · verrückt nach · verschmachten (nach) · versessen auf · (sich) verzehren nach · vor Lust (auf etwas) vergehen · vor Verlangen (nach etwas) vergehen · dürsten nach (geh.) · erpicht auf (geh.) · (jemanden) gelüsten nach (geh.) · lechzen (nach) (geh.) · geil auf (etwas) (ugs.) · (einen) Gieper (haben) auf (ugs.) · giepern nach (ugs.) · heiß auf (etwas) (ugs.) · (sehr) hinter (etwas) her sein (ugs.) · (einen) Jieper (haben) auf (ugs.) · (einen) Jieper haben (auf) (ugs.) · jiepern nach (ugs.) · lange Zähne kriegen (ugs.) · scharf auf (etwas) (ugs.) · spitz sein auf (ugs.) · verrückt auf (etwas) (ugs.) · (jemandem) (das) Wasser im Mund zusammenlaufen (beim Gedanken an) (ugs.) · (ganz) wild auf (etwas) (ugs.) || visible
2020-05-29 07:45
Ralf Joerres
verlinkt:

Lust haben (auf) ((sehr) verlangen nach (Hauptform) · aus sein auf · begehren · ...)
ist das Antonym von
keine Lust haben (auf) ((jemandem) ist nicht zum (...) zumute · keine Lust haben (auf) · nicht aufgelegt (zu) · ...)