(etwas) fertigbekommen (Hauptform) · bewältigen · bewerkstelligen · (einer Sache) Herr werden · meistern · schaffen · zu Wege bringen · zustande bringen · zuwege bringen · (einer Sache) beikommen (geh.) · auf die Beine stellen (ugs., fig.) · auf die Kette kriegen (ugs.) · auf die Reihe bekommen (ugs.) · auf die Reihe bringen (ugs.) · auf die Reihe kriegen (ugs.) · deichseln (ugs.) · fertig werden (mit) (ugs.) · fertigkriegen (ugs.) · gebacken bekommen (ugs.) · gebacken kriegen (ugs.) · getan kriegen (ugs.) · hinbekommen (ugs.) · hinkriegen (ugs.) · packen (ugs.) · rocken (ugs.) · schultern (ugs., fig.) · stemmen (ugs.) · Wir werden das Kind schon schaukeln. (ugs., Spruch) · wuppen (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(finanziell) stemmen (können) · (nur) den Bleistift stemmen · aufstemmen · aufstemmen (mit Brecheisen / Stemmeisen) · ein Loch in die Wand (in den Fußboden) stemmen · einstemmen · kaum zu stemmen · wegstemmen

(finanziell) stemmen (können) · stammen · Stimmen · stimmen (für) · stimmen (gegen)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. etwas Schweres in die Höhe heben 2. gegen etwas drücken 3. mittels Werkzeugen ein Loch, eine Vertiefung in ein Material machen 4. sich gegen etwas stemmen: Widerstand leisten

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Gewichtheben · Stenz · Stemmen (Bautechnik) · Stemmen (Landkreis Rotenburg) · Stemmen (Barsinghausen) · Barsinghausen · Stemmen (Hespe) · Hespe · Stemmen (Kalletal) · Kalletal · Stemmen (Kirchlinteln) · Kirchlinteln

„stemmen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch