Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(jemanden) berufen · (sich auf etwas) berufen · (sich) berufen auf · (sich) zu Höherem berufen fühlen · abberufen · aus berufenem Mund(e) · berufen (auf einen Lehrstuhl) · einberufen    mehr

(jemanden) berufen · (sich auf etwas) berufen · berufen (auf einen Lehrstuhl) · beruhen (auf) · (jemanden) berauben


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. reflexiv: etwas als Referenz angeben, sich auf etwas stützen 2. transitiv: jemandem ein hohes Amt geben

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„berufen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch