Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(jemanden) anmachen · (sich) daranmachen · (sich) daranmachen (zu) · (sich) heranmachen an · Salat anmachen · voranmachen

(jemanden) anmachen · (sich jemanden) anlachen · abmachen · anfachen · Anmache


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'anmachen' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. etwas durch Mischen zum Gebrauch vorbereiten 2. {{K|ugs.|in Österreich auch rechtssprachlich}} (Feuer) anzünden 3. {{K|ugs.}} (ein Gerät) einschalten 4. {{K|ugs.}} befestigen 5. {{K|ugs.|trans.}} mit jemandem flirten 6. {{K|ugs.|trans.}} mit jemandem Streit suchen 7. {{K|Österreich|umgangssprachlich|refl.}} sich mit Ausscheidungsprodukten beschmutzen 8. Appetit machen, Gelüste wecken

Synonyme:
1. anrühren; Österreich: abmachen 2. anzünden, anstecken, einheizen, gehoben: entzünden 3. einschalten, aktivieren, umgangssprachlich: anschalten, anknipsen 4. anbringen, befestigen 5. umgangssprachlich: anbaggern; Österreich umgangssprachlich: anbraten 6. anpöbeln 8. reizen, antörnen, bildlich: anlachen


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„anmachen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch