anfertigen · arbeiten · herstellen · (kunstgerecht) machen · schaffen  >> Ändern
agieren · handeln · machen · tun · walten · wirken
Oberbegriffe: anstellen · durchführen · machen · ...
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(alles) machen (dürfen) worauf man (gerade) Lust h · (auch) nicht Halt machen vor · (auf) gut Wetter machen · (aus etwas) ein Geheimnis machen · (bei jemandem) Geld lockermachen · (bei jemandem) Station machen · (da ist) nichts zu machen · (da) kann man nichts falsch machen    mehr

(kunstgerecht) machen · (sich) machen · ...macher · Macher · (eine) Macke (haben)


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'machen' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. in einen bestimmten Zustand versetzen 2. umgangssprachlich: herstellen, produzieren, anfertigen 3. machen, dass: veranlassen a. früher auch mit Infinitiv 4. umgangssprachlich: tun, tätigen, handeln, ausführen, erledigen 5. euphemistisch für: a. koten b. urinieren 6. regional für einfüllen, auffüllen 7. ostmitteldeutsch, mit Hilfsverb „sein“: den Wohnort wechseln, vom Wohnort wegziehen 8. umgangssprachlich; es machen: koitieren, Sex haben 9. verursachen, hervorrufen 10. jemanden oder etwas in einen anderen Zustand versetzen 11. durch geschäftliche Tätigkeiten verdienen 12. umgangssprachlich, mit „sich“: eine meist positive Entwicklung nehmen; sich aufwärts entwickeln, wachsen 13. salopp: eine bestimmte Rolle übernehmen 14. umgangssprachlich, abwertend: etwas oder jemanden mimen, eine bestimmte Haltung nach außen hin einnehmen 15. mit „sich“: sich in eine bestimmte Umgebung gut einfügen, gut irgendwohin passen 16. umgangssprachlich auch mit in etwas: sich auf einem bestimmten Geschäftsfeld betätigen 17. umgangssprachlich: eine bestimmte Summe Geldes betragen 18. bei mathematischen Operationen (insbesondere bei Addition, Multiplikation und Subtraktion, Division): ergeben 19. umgangssprachlich: rufen, von sich geben 20. regional: gehen

Synonyme:
2. anfertigen, arbeiten an, ausarbeiten, basteln, bauen, erschaffen, erstellen, erzeugen, fabrizieren, fertigen, gestalten, herstellen, schaffen, verarbeiten, verfertigen 3. antreiben, anregen, auslösen, befehlen, bestimmen, bewerkstelligen, bewirken, einfädeln, initiieren, nötigen, veranlassen, dafür sorgen; lassen (mit Infinitiv), sorgen für 4. arbeiten, erledigen, schaffen, sich befassen, sich beschäftigen, sich betätigen, sich regen, sich rühren, sich widmen, tun, verstehen 5. sich erleichtern; nicht euphemistisch, aber gehobene Sprache a. koten, defäzieren, b. harnen, urinieren 6. geben, hineingeben, füllen, auffüllen, einfüllen; andere Regionen: tun, drauftun, hineintun 7. fortmachen, gehen, umziehen, weggehen, wegziehen, auswandern, fliehen, flüchten


Wikipedia-Links

Arthur Machen · Eddie Machen · Maqên · A'nyê Maqên

„machen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch