es reicht (jetzt) (ugs., Hauptform) · Ende · genug ist genug! · genug jetzt! · Punktum · Schluss · genug! (geh.) · Halt ein! (geh., veraltet) · Mehr habe ich dem nicht hinzuzufügen. (geh.) · Rien ne va plus. (geh., franz.) · Aufhören! (ugs.) · aus! (ugs.) · Aus die Maus. (ugs.) · (und damit) basta (ugs.) · Das reicht! (ugs.) · Ende, aus, Mickymaus. (ugs.) · Ende, aus, Nikolaus. (ugs.) · Ende der Durchsage! (ugs.) · Ende im Gelände! (ugs.) · Ende und aus! (ugs.) · Es langt! (ugs., regional) · es reicht (jetzt langsam)! (ugs.) · (dann ist bei mir) Feierabend! (ugs.) · genug damit (ugs.) · genug davon (ugs.) · Jetzt ist (bei mir) Sense! (ugs.) · Jetzt reicht's! (ugs.) · Kein Kommentar! (ugs.) · Klappe zu, Affe tot. (ugs.) · Punkt. Aus. Ende. (ugs.) · Schluss, aus, Ende! (ugs.) · Schluss mit lustig! (ugs.) · Stopp! (ugs.) · Thema durch. (ugs.) · und damit hat sich's (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(etwas) muss aufhören · (gar) nicht wieder aufhören (zu) · ans Aufhören denken · aufhören (bei) · aufhören (mit) · aufhören wollen · aufhören zu arbeiten · aufhören zu kämpfen    mehr

Aufhören! · (vom Boden / Gehsteig ...) aufheben · abhören · anhören · aufheben


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. mit einer Handlung oder Handlungsweise nicht weitermachen 2. stoppen, enden einer Sache 3. örtlich und übertragen: zu Ende sein

Synonyme:
1. ablassen, abbrechen, beenden 2. anhalten :[2, 3] enden


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„aufhören“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch